Geburt

publiziert von admin

Geburt
Herzliche Gratulation zur Geburt Ihres Kindes! 

Das Spital meldet die Niederkunft dem zuständigen Zivilstandsamt. Nach dem Eintrag ins Familienregister wird die Geburtsmitteilung an die Einwohnerkontrolle Rüti weitergeleitet.

Erfolgt die Geburt nicht in einem Spital, sind die Eltern verpflichtet, sich innert drei Tagen beim Zivilstandskreis Seeland zu melden.

Bitte teilen Sie uns in jedem Fall Rufname, Konfession und Krankenkasse des neugeborenen Kindes mit.

 

Im Moment sind die Kommentare geschlossen.