Zuzug - Umzug - Wegzug

publiziert von admin

Zuzug

Schweizer Bürgerinnen und Bürger
Wer in unsere Gemeinde zieht, hat sich innerhalb von 14 Tagen persönlich bei der Einwohnerkontrolle anzumelden. Mitzubringen sind

  • Heimatschein oder Heimatausweis
  • Familienbüchlein oder Familienausweis
  • Versichertennummer
  • Krankenversicherungskarte (Krankenkassenobligatorium gemäss KVG)
  • Mietvertrag
  • Hundebesitzer müssen noch den Impfausweis vom Hund mitbringen

Das Dienstbüchlein des Militärs ist direkt dem zuständigen Sektionschef zu senden (Sektionschef Seeland, Papiermühlestrasse 17v, Postfach, 3000 Bern 22).

Ausländische Staatsangehörige
Anmeldungen haben innert 8 Tagen seit dem Zuzug in die Gemeinde persönlich zu erfolgen. Mitzubringen sind:

  • Reisepass
  • Ausländerausweis
  • allfällige Zusicherung der Aufenthaltsbewilligung oder Arbeitsvertrag
  • Familienbüchlein
  • Versichertennummer
  • Krankenversicherungskarte (Krankenkassenobligatorium gemäss KVG)
  • Mietvertrag
  • Hundebesitzer müssen noch den Impfausweis vom Hund mitbringen


Umzug innerhalb der Gemeinde

Bei einem Umzug in Rüti ist die Meldung der Adressänderung innert 14 Tagen bei der Gemeindeverwaltung vorzunehmen.
Zu diesem Zweck ist der Niederlassungs- oder Aufenthaltsausweis mitzubringen.

Das Dienstbüchlein des Militärs ist direkt dem zuständigen Sektionschef zu senden (Sektionschef Seeland, Papiermühlestrasse 17v, Postfach, 3000 Bern 22).

Strom- und Wasserzählerablesungen sind 3 Tage vor dem Wegzug der Gemeindeverwaltung (Telefon 032 351 45 65) zu melden.


Wegzug

Schweizer Bürgerinnen und Bürger
Wer aus der Gemeinde wegzieht, hat sich spätestens am Wegzugstag bei der Einwohnerkontrolle abzumelden. Mitzubringen ist der Niederlassungs- respektive Aufenthaltsausweis.

Das Dienstbüchlein des Militärs ist direkt dem zuständigen Sektionschef zu senden (Sektionschef Seeland, Papiermühlestrasse 17v, Postfach, 3000 Bern 22).

Ausländische Staatsangehörige
Die Abmeldung hat spätestens am Wegzugstag zu erfolgen. Mitzubringen ist der Ausländerausweis.

Strom- und Wasserzählerablesungen sind 3 Tage vor dem Wegzug der Gemeindeverwaltung (Telefon 032 351 45 65) zu melden.

Im Moment sind die Kommentare geschlossen.